Yanagiba Honyaki inc. Saya


Yanagiba Honyaki inc. Saya


Lieferzeit: 1-2 Werktage

ab 1.500,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Klingen von Honyaki-Messern werden komplett aus einem sehr hoch gehärteten Stahl hergestellt, in diesem Fall aus Weißpapier-Stahl. Ihre Schärfe hält am längsten unter allen japanischen Messern. Ihre Herstellung ist extrem schwierig und erfordert viel Erfahrung und Können vom Schmied. Aufgrund der großen Härte sind sie auch schwierig zu schärfen und können leicht durch unsachgemäße Behandlung beschädigt werden. Honyaki-Messer sind sehr steif.

In Japan gilt es übrigens als Affront, wenn sich ein Koch vor Ende seiner Ausbildung ein solches Messer zulegt. Umgekehrt sind sie wertvolle Geschenke vom Meister an seinen ehemaligen Auszubildenden.

Um den besonderen Charakter dieser Klingen hervorzuheben verwendet die Firma Hide für Griff und Saya Ebenholz, die Messer sind also im Vergleich zu den übrigen Yanagiba deutlich schwerer. Bei Messern dieses Typs wird die Klinge auf Spiegelglanz poliert.

Diese Kategorie durchsuchen: Yanagiba